Lamellen für Dachfensterrollo Dachfenster-Rolläden

Was ist eine perforierte Lamelle?

Die perforierte Lamelle ist eine durchlöcherte Aluminium-Lamelle, die insbesondere dann sinnvoll ist, wenn bei geschlossenen Rollläden etwas Licht einfallen soll. (keine Vollverdunkelung!). Eine Kombination aus perforierten und nicht perforierten Lamellen ist möglich. Durch die Anzahl der eingefügten perforierten Lamellen kann die Helligkeit, ganz nach Bedarf und Wunsch, reguliert werden.

Z.b. kann man dem Lamellenbehang so kombinieren, dass die letzten 4 oder 5 Lamellen perforiert sind (z.b. bei Küchen oder Bädern).

Für Schlafräume, die abgedunkelt werden sollen, eignen sich perforierte Lamellen verständlicherweise nicht.  Auch besteht hier zwar ein Sichtschutz, jedoch ist der Hitze-/Kälteschutz nicht mehr optimal gegeben.

Diese optionale Lamelle erhalten sie auf Anfrage.